Duisburger Perspektiven II - Eine Zuhörreihe

Diversität und Selbstorganisation

u.a. mit Niklas Tije-Dra, Silent University, Mülheim a.d. Ruhr, Rahim Darwisha, Projekt 47 / Du erhält(st) Kultur

Interkultureller Projektraum 47


VORTRÄGE / DISKUSSIONEN / RUNDGÄNGE
Münzstraße 47
47051 Duisburg
www.du-kultur.de
Eintritt:

Mittwoch, 03.04. 18:00 Uhr

Wer Soziokultur macht, arbeitet von der Gesellschaft ausgehend. Wie kann man möglichst umfassende Kompliz*innenschaft en schließen? Wie kann ein Soziokulturelles Zentrum zum Versammlungs- und Gesprächsort für verschiedene Perspektiven, Anliegen und Initiativen werden?

Duisburger Perspektiven - Eine Zuhörreihe
Wir arbeiten an der Utopie eines Soziokulturellen Zentrums. Mit der Reihe „Duisburger Perspektiven” schafft „DU erhält(st) Kultur“ ein kleines Fortbildungsprogramm. An fünf Nachmittagen hören wir Kolleg*innen aus Sozio- und Interkultur, Nachbarschafts- und Bildungsarbeit, lernen von ihren Erfahrungen und Überlegungen, fragen nach. 

Diese Veranstaltung ist Teil von:
(NOCH) NICHT-ORT SOZIOKULTURELLES ZENTRUM DUISBURG 
Ein utopisches Pre-Enactment 
MO. 01. BIS SO. 07. APRIL 2019 
im INTERKULTURELLER PROJEKTRAUM 47