KONFLIKT- UND KRIEGSFOTOGRAFIE BY ALEX KEMPKENS

TSCHECHOSLOWAKEI, 1964 - 1967; BIAFRA KRIEG 1968; JORDANIEN, 1970; MÜNCHEN, 1969 - 1972. KANADA, QUÉBEC, 1995

KONFLIKT- UND KRIEGSFOTOGRAFIE BY ALEX KEMPKENS

Dat Atelljee


AUSSTELLUNGEN / INSTALLATIONEN / MEDIENKUNST / BILDENDE KUNST
Werthauser Straße 73
47226 Duisburg
www.facebook.com/dat.atelljee
Eintritt: frei

Freitag, 16.03. bis Sonntag, 18.03.

Öffnungszeiten: 16.3. ab 18 Uhr / 17. und 18.3. von 15:00 – 19:00 Uhr sowie nach Absprache bis Ende April / Kontakt: 0157 2915844, dat.atelljee@outlook.de / Vernissage, Reception, Opening: 16.3., ab 18 Uhr

„’To put the spectator at the center of the picture’ - expressed in ‘Futurist Painting: Technical Manifesto’ (1910)”. „ ‚Den Zuschauer in den Mittelpunkt des Bildes stellen‘ - ausgedrückt in ‚Futuristisches Gemälde: Technisches Manifest‘ (1910)“. Das Gemälde von Carlo Carrà „Il Funerale dell’anarchico Galli / Begräbnis des Anarchisten Galli“ ist eines der Beispiel dafür. Meine Bilder habe ich im Mittelpunkt einiger Ereignisse fotografiert und manchmal aus der Distanz am Rande der Ereignisse. Warum ich das machte und warum ich im Herbst 1972 aufhörte, als Konflikt- und Kriegsfotograf zu arbeiten, steht in den Texten, die die Bilder der Ausstellung begleiten.

www.facebook.com/dat.atelljee, dat.atelljee@outlook.de