Intervention!

von Sven Regener und Leander Haußmann/ Thalia Theater Hamburg zu Gast im Theater Duisburg

Intervention!
© Armin Smailovic

Theater Duisburg

Großes Haus
AKZENTE-THEATERTREFFEN
Opernplatz / Neckarstraße 1
47051 Duisburg
www.theater-duisburg.de
Eintritt: 17 - 36 €

Freitag, 1.3. 19:30 Uhr

ca. 2 Stunden 15 Minuten, keine Pause

Weitere Termine:

Samstag, 02.03. 19:30 Uhr

„Ich bin nicht sicher, ob man so etwas Schönes wie ein Grünkohlessen wirklich mit so etwas Tiefgehendem wie einer Intervention verbinden sollte. Wenn man Pech hat, dann gräbt sich das bei Jannis so tief ein, dass er danach nie wieder Grünkohl essen will.“
Markus, Frau Katja, Schwester Gudrun und deren Mann Helge wollen eine Intervention für Jannis, den missratenen Sohn aus Markus’ erster Ehe mit Silvie, organisieren. Silvie sowie Gisela, eine alte Freundin der Familie, und Gwendolyn, Tochter von Katja aus erster Ehe, werden zur Mitwirkung vergattert, der vorgetäuschte Anlass ist ein Grünkohlessen. Langsam kommt die Interventionstruppe in Wallung, aber erst ein überraschend auftauchender Bote sorgt dafür, dass der Patchworkfamilie alle Sicherungen aus dem Kasten fliegen. Und dann ist da noch der geheimnisvolle Robert, der gerne mitreden will, auf den aber keiner hört ...

„Nicht nur Jens Harzer als Markus, alle Darstelle:innen liefern tolle Leistungen ab, besonders Gabriela Maria Schmeide und Marina Galic als seine aktuelle und seine Ex-Frau sowie Sandra Flubacher als Fast-Großmutter Gisela.“ Hamburger Morgenpost

Regie | Bühne: Leander Haußmann Mitarbeit Bühne: Renè Fußhöller Kostüme: Eleonore Carrière
Video: Rasmus Rienecker / Martin Prinoth
Es spielen: Sandra Flubacher, Marina Galic, Jens Harzer, Tim Porath, Gabriela Maria Schmeide, Steffen Siegmund, Anna Marie Köllner, Norbert Stöß, Victoria Trauttmansdorff

Vorverkauf in Duisburg über:

Theaterkasse im Theater Duisburg Tel: 0203 / 28362100
E-Mail: karten@theater-duisburg.de